Leider unterstützen wir Internet Explorer nicht mehr.

Bitte verwenden Sie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox.

Finde die besten Floristen in deiner Nähe
>
Ratgeber-Übersicht
>
Blumenabo schenken: Mit duftenden Sträussen regelmässig Freude bereiten

Blumenabo schenken: Mit duftenden Sträussen regelmässig Freude bereiten

Blumen bringen Duft und Farbe ins Haus. Deshalb sind Blumensträusse eine beliebte Überraschung für Geburtstagskinder an ihrem besonderen Tag. Auch bei Brautpaaren, Jubilaren, Ehefrauen und Gastgebern kommen sie immer gut an. Das ganze Jahr über finden sich reichlich dankbare Anlässe, um Pflanzen und Blumen als Geschenke weiterzugeben. Ein herrlicher Strauss zaubert den glücklichen Empfängern jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht. Warum nicht gleich ein Blumenabo schenken? Auf diese Weise machst du deinen Lieben immer wieder eine Freude.

Warum Sträusse beim Blumenversand bestellen?

Blumige Grüsse aus der Ferne schicken, trotz Zeitdruck einen schönen Strauss abliefern oder der Liebsten Komplimente an den Arbeitsplatz senden: Sträusse per Blumenversand machen Eindruck und Freude und senden einen lieben Gedanken. Sie sind einfach immer eine willkommene Geschenkidee. Auch wer Topfpflanzen vorzieht, kommt beim Blumenversand auf seine Kosten. Die Floristik hält für jeden Geschmack ein Angebot bereit. Blumenläden wählen selbst, bei welchem Blumenversand sie Mitglied sein wollen. Deshalb liefert normalerweise ein Blumengeschäft vor Ort die Geburtstagsblumen oder die Trauerfloristik aus, die du bestellt hast. Das geht online ganz einfach. Du hast meist die Wahl, selbst zwischen verschiedenen Angeboten den passenden Blumenstrauss auszusuchen oder der Floristik freie Hand dabei zu lassen, tolle Blumen der Saison zusammenzustellen.

Wie funktioniert ein Blumenabo?

Wenn du ein Blumenabo verschenkst, dann besteht dein Geschenk nicht nur in einem, sondern gleich in mehreren Blumensträussen. Du entscheidest, in welchem Zeitraum, etwa einmal wöchentlich oder monatlich, Blumen geliefert werden sollen. Entweder wählst du das Thema des Abonnements aus, dann hast du Einfluss darauf, welche Art und Grösse Blumen und Pflanzen an den Beschenkten geliefert werden. Oder du überlässt dem Blumengeschäft vor Ort die Auswahl von Blumen der Saison. Die Fachleute in der Floristik haben oft ein sehr gutes Gespür dafür, welche Zusammenstellungen gut ankommen.

Welches Blumenabo eignet sich für wen?

Die Vorlieben richten sich wie bei vielen anderen Geschenken nach dem Geschmack des Empfängers. Manch einer liebt den Duft von Rosen oder Hyazinthen, ein anderer mag starke Gerüche in der Wohnung überhaupt nicht. Mancher mag farbenfrohe Blüten, umringt mit reichlich Verzierung. Andere bevorzugen Topfpflanzen, die sie lange pflegen und behalten können. Richte dich am besten nach den Präferenzen des Beschenkten. Weisst du nur wenig über seine oder ihre Vorlieben, hast du die Möglichkeit, Gutscheine für ein Blumenabo zu verschenken. Dann kann der- oder diejenige selbst auswählen. Übrigens kann es auch eine gute Idee sein, beim ersten Blumenstrauss im Blumenabo eine Vase mitzuschenken. Nicht in allen Haushalten gehören Blumenvasen zur Grundausstattung.

Welche Pflanzen und Blumensträusse sind für das Blumenabo ideal?

Bei einem Blumenabo bietet es sich an, saisonale Blumensträusse auszuwählen. Auf diese Weise bekommt der Beschenkte eine bunte Vielfalt über einen längeren Zeitraum hinweg. Liebe Menschen, für die ein Blumenabo als Geschenk in Frage kommt, schätzen Blumensträusse meist besonders. Deshalb ist Qualität hier wichtig – egal, welche Blumen du verschenkst. Da die Lieferung der Blumen wöchentlich oder monatlich wiederkehrt, kann der Beschenkte regelmässig einschätzen, wie frisch, vielseitig und grosszügig die Sträusse sind. Ärgerlich also, wenn weniger schöne Blumen in den Strauss gebunden werden. Die den verschiedenen Blumenversendern angeschlossenen lokalen Blumengeschäfte stehen mit ihrem Namen und Ruf für hohe Qualität. Lege darauf Wert, wenn du ein Blumenabo schenken möchtest.

Wie kann ich mit Blumen am schönsten Freude bereiten?

Blumen sind immer eine schöne Überraschung. Eine besondere Idee ist es dabei, einem Geburtstagskind ein Blumenabo zu schenken. Viele erhalten an ihrem Ehrentag ohnehin mehrere Sträusse, sodass die Vasen im Haus dafür kaum ausreichen. Bei einem Blumenabo hingegen kann sich der Beschenkte regelmässig über frische Blumen in der Wohnung freuen – eine prima Geschenkidee, damit das Geburtstagsgefühl noch etwas länger anhält.

Welche Blumen schenke ich Männern?

Blumensträusse schenkt man nur Frauen? Das war früher! Auch der moderne Mann freut sich über einen frischen Blumengruss oder ein Dankeschön für die Hilfe. Schlicht und gleichzeitig ausdrucksstark – eine solche Art Blumenstrauss würde ein erfahrener Florist für einen Herrn aussuchen. Kennst du persönliche Vorlieben, dann kannst du dich natürlich vorzugsweise danach richten. Grosse Blüten und weniger Dekoration kommen beim starken Geschlecht am besten an. Die folgenden Blumen sind für Männer meist eine gute Idee:

  • Lilien
  • Strelitzien
  • Gerbera
  • Sonnenblumen

Farbe ist eine Frage des Geschmacks, im Allgemeinen gilt auch hier: einfach, gedeckt und weniger verspielt.

Welche Geschenkideen bietet mir die Floristik ausserdem?

Blumen und Pflanzen sind bei vielen Gelegenheiten ein passendes Geschenk. Das gilt für Gastgeber von Festen, als Dankeschön für eine Hilfeleistung, zum Beglückwünschen von Siegern oder zum Danke sagen bei den Organisatoren von Events. Blumensträusse sowie Topfpflanzen für drinnen und draussen sind dabei nur ein Teil des Angebots von Blumenläden und Blumenversendern. Hier bekommst du auch Vasen, Töpfe, Pralinenkästen, Sekt, Wein und Grusskarten für die Beschenkten. Ausserdem können die Geschenke im ganzen Land an den meisten Tagen geliefert werden, auch wenn du selbst nicht die Möglichkeit hast vorbeizukommen. Eines ist sicher: Das persönliche überreichte Blumengeschenk macht den Empfängern immer eine grosse Freude.

Der Floristvergleich für die Schweiz. Finde die besten Floristen in deiner Nähe - mit Preisen und Bewertungen!

Das könnte dich auch interessieren

Anemonen: Blumen als Blickfang in jedem Garten

Die Blumen der Anemonen zeichnen sich durch ihre filigranen Blüten aus. Bei jedem Windzug bewegen sie sich leicht hin und her. Daher werden Anemonen auch als Windröschen bezeichnet. Es sind mehr als 200 Arten dieser Pflanzengattung bekannt, wobei das Balkan-Windröschen und die Herbstanemone sowie das Buschwindröschen die bekanntesten Vertreter sind. Je nach Art und Sorte sind die Anemonen als Bodendecker oder Staude beliebt. Allen gemeinsam ist ihre filigrane Blütenpracht.

Zum Geburtstag Blumen – Tipps rund um Blumensorten, Pflege und Geschenke

Ein Geburtstag ohne Blumen ist ein absolutes No-Go. Ob Kind, gestandener Mann, Teenager oder Grossmutter – alle freuen sich über einen Blumenstrauss zum Geburtstag. Findet ein grosses Fest statt, gehört der Blumenschmuck zur Ausstattung von Tafel und Raum. Auch beim intimen Kaffeekränzchen oder beim Kindergeburtstag dürfen Blumen nicht fehlen.

Exotische Blumen – faszinierende Blickfänger

Beim Gedanken an exotische Blumen kommen uns Bilder von tropischen Inseln, Regenwäldern und Stränden in den Sinn. Exotische Gewächse beeindrucken uns mit ihren grossen, bunten Blüten und aussergewöhnlichen Formen. Doch auch Palmen und viele Kletterpflanzen gehören zu den exotischen Arten. Da ihre Lebensbedingungen in der Natur durch ein vollkommen anderes Klima geprägt sind, birgt ihre Kultivierung zu Hause Herausforderungen. Mit den richtigen Pflegetipps gelingt das Aufziehen dieser Gewächse im Zimmer, auf der Terrasse und im Wintergarten.